Petrópolis – Alte Kaiserstadt 

Petrópolis, die Stadt des Kaisers, so genannt, weil dort 1842 für den brasilianischen Kaiser Dom Pedro II. eine Sommerresidenz,vorwiegend von deutschen Handwerkern, erbaut wurde.Die Stadt liegt 838 m hoch in der Sierra dos Ôgâos, verständlich, dass die kaiserliche Familie sich im Sommer in die kühlen Berge zurück zog.
Wir fahren von Rio aus nördlich 60 Km über bergige Serpentinenstraßen nach Petrópolis. Die kaiserliche Residenz und die weitläufigen Anlagen laden zu einem ausgiebigen Spaziergang ein. Nicht umsonst wird das gesamte Ensemble auch das brasilianische Versailles genannt. Die Stadt beherbergt unzählige sehenswerte Bauten, die Sie besuchen können. Zum Beispiel:

  • an erster Stelle steht natürlich der Kaiserpalast mit seinem Museu Imperial, (ausgestellt sind hier u.a. die Kronjuwelen der Kaiser Pedro I. und Pedro II.)
  • die bischöfliche Kathedrale
  • das alte Casino (Sie werden in das Hollywood der 20er Jahre versetzt)

Lassen Sie sich verzaubern von den Kostbarkeiten dieser geschichtsträchtigen, romantischen und liebenswürdigen Stadt.

Sie stehen nicht unter Zeitdruck wie bei Pauschalreisen, wo das Programm minutiös eingehalten werden muss.

Dauer: ca 7-8 Std
Preis:
1-2 Personen  € 220,00
3-5 Personen  € 80,00 pro Person

Buchungsanfrage